Eindrücke von der Frühjahrstagung 2016

Den drei Referenten,

  • Prof. Dr. iur. Endrik Wilhelm, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht, Dresden
  • Dr. iur. Heiko Artkämper, Staatsanwalt als Gruppenleiter, Dortmund;
  • Dr. iur. Ralf Eschelbach, Richter am BGH, Karlsruhe

sei herzlich gedankt für ihren spannenden Vorträge, die den Teilnehmern Nachdenkliches und Lehrreiches auf den Weg in ihren Alltag mitgegeben haben. Sie waren Grundlage für lebhafte Diskussionen und fruchtbare Gespräche während der Veranstaltung, in den Pausen und (nicht zuletzt!) am Abend danach.

Herr Dr. Eschelbach hat den Teilnehmern seine Arbeit zum Grundsatz der freien richterlichen Beweiswürdigung (pdf) zur Verfügung gestellt.

Herr Dr. Artkämper hat in seinem Vortrag hingewiesen auf

  • Nestler, verschleierte Zeugin … HRRS 3/2016, 126 ff
  • Pätzold/Englert, neue Dokumentationspflicht … StRR 2015, 404 ff. und 2016, 4 ff.
  • Hof, Polizeizeugen .. , HRRS 7/2015, 277 ff
  • Artkämper, Klimawandel … , Kriminalistik 2015, 187 ff.
  • BGH StRR 2016, 12 f.

 

Hier nun eine Auswahl von Stimmungsbildern.

no images were found